Logo: Clinical House Dental
Modell Zahnimplantate

Warum Clinical House Dental?

Die Schweiz-Deutsche Clinical House Gruppe hat sich als erster Implantathersteller intensiv mit einer Entzündung am Zahnimplantat, der sogenannten Periimplantitis, beschäftigt. Eine Periimplantitis ist eine fortgeschrittene Entzündung des Zahnfleisches, die nach einem implantologischen Eingriff im Bereich des Zahnimplantates auftritt und sich unbehandelt bis in die Tiefe zum Kieferknochen ausbreitet. Sie kann zum Verlust des Implanates führen.

Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut Braunschweig forschte das Unternehmen im Jahre 2006 an einem Zahnimplantat, dass das Risiko dieser Entzündungen minimiert. PerioType® X-Pert und PerioType® Rapid sind die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit zur Erhaltung der Mundgesundheit des Patienten.

Erfahren Sie mehr über die Unterschiede bei Zahnimplantaten auf "Warum sichere Implantate?"

facebook-Logo